Nov 5, 2018

19 Streuobst-Pädagogen haben in Böblingen erfolgreiche Prüfung abgelegt


Die Böblinger Streuobstschule hat am vergangenen Donnerstag zum siebten Mal Streuobst-Pädagogen geprüft

Große Aufregung am 8. November im Landratsamt in Böblingen. Nach der schriftlichen Prüfung, musste jeder Prüfling ein eigenes Projekt präsenieren. Anschließend machte sich Erleichterung breit und alle konnten frohgemut das Abendessen im Bootshaus am Oberen See genießen. Kooperationspartner der Ausbildung waren der Landschaftserhaltungsverband Ludwigsburg e.V. sowie der Enzkreis und hier die Fachberatungsstelle in Pforzeim. Herzlichen Dank für die Unterstützung, insbesondere auch der Firma Kumpf Fruchtsäfte in Markgröningen für die kostenlosen Räume während der Schulung.

Wir gratulieren an dieser Stelle recht herzlich den erfolgreichen Absolventen aus 4 verschiedenen  Bundesländern!

aus Baden-Württemberg:
- Angela Eger aus Besigheim
- Birgit Fritz aus Besigheim
- Rolf Gawlik aus Beilstein
- Jutta Gluiber aus Beuren
- Manuel Hildner aus Stuttgart
-  Barbara Klein aus Eberdingen
- Jutta Kozel aus Remeck am Neckar
- Annette Raus aus Birkenfeld-Gräfenhausen
- Karin Rosswog aus Markgröningen
- Tina Sigmund aus Nussdorf an der Enz
- Jacqueline Wahl aus Ludwigsburg
- Julia Windisch aus Tübingen
- Heidemarie Zeh aus Stuttgart
- Angela Zielgers-Lieb aus Heiligenkreuzsteinach

aus Bayern:
- Manuela Lorenz aus Mengkofen
- Carmen Schiefhauer aus Unterelsbach

aus Niedersachsen:
- Daniel Heidemann aus Lauenau

aus Nordrhein-Westfalen:
- Anne Stoppe aus Kalletal
- Stefan Walenda aus Sendenhorst

Den "Neuen" wünschen wir viel Freude mit ihren zukünftigen Projekten. Lasst uns in Zukunft weiter zusammen wachsen!