Christian Schmid, Karl Götz, Udo Blickensdorf-Reginska, Beate Holderied, Hermann Bächle und Frau Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch von links

Peter Kreuzberger (Präsident Schwäbischer Heimatbund), Peter Schneider (Präsident Sparkassenverband Baden-Württemberg), Karl Götz, Hermann Bächle,
Udo Blickensdorf-Reginka, Christian Schmid, Beate Holderied, Frau Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch, Laudator von links

Okt 26, 2018

Preisträger Kulturlandschaftspreis 2018


Der Streuobst-Pädagogen e.V. und die 1. Vorsitzende Beate Holderied sind unter den Preisträgern des Kulturlandschaftspreis 2018

in der Schlossparkhalle in Geislingen bei Balingen wurde unserem Verein und Beate Holderied der Kulturlandschaftspreis 2018 überreicht, der mit 1.500 € dotiert ist.

Überreicht wurde der Preis vom Frau Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch, dem Vorsitzenden des Schwäbischen Heimatbundes Herrn Josef Kreuzberger sowie dem Präsident der Sparkassen Baden-Württembergs Herrn Peter Schneider.

Als Gratulanten sind angereist

Herr Martin Wuttke (Erster Landesbeamte Landratsamt Böblingen), Herr Schmid (KSK Böblingen Leiter Zweigstelle Weil im Schönbuch) , Herr Frank Fausel (KSK Böblingen Leiter Geschäftsbereich Privatkunden Sindelfingen/Böblingen) von rechts